Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag
Uhrzeit
Montag
8.00-12.30 Uhr
Dienstag
8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag
8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag
8.00-12.00 Uhr

Corona-Virus (COVID-19)

Informationen

Achtung: Aufgrund der aktuellen Situation ist es möglich, dass es ständig zu Aktualisierungen der Verordnungen kommt!
(Stand: 26.03.2020)

Gemeinderatssitzung

Die nächste Sitzung am Donnerstag, 02.04.2020 entfällt aufgrund der Corona-Krise.

Aktuelle Informationen

Neuestes Update Corona 27.03.2020, 12:30 Uhr
Liebe Sersheimer*innen,
aktuell gibt es in Sersheim weiterhin nur eine infizierte Person. Diese ist nach wie vor in Quarantäne. Drei weitere Personen sind auf Grund eines Erstkontaktes ebenfalls in Quarantäne gesetzt worden. Die Information erhielten wir erst gestern Abend. Das Gesundheitsamt hatte uns mitgeteilt, dass der Erstkontakt Mitte März erfolgt ist. Die Quarantäne läuft noch bis Anfang nächste Woche.
Bitte melden Sie sich beim Arzt oder Gesundheitsamt wenn Sie die typischen Anzeichen einer Covid-19-Erkrankung bemerken. Es hilft das Risiko weiterer Ansteckungen zu minimieren. Bleiben Sie daheim und erledigen Sie nur die notwendigsten Besorgungen. Auch wenn es schwer für einzelne Menschen ist aber mehr als zwei gleichzeitig zusammen im öffentlichen Raum geht auch nicht.
Ausnahme: Familien
Bleiben Sie gesund und halten Sie Abstand
Ihr
Jürgen Scholz

Blutspendetermin am 2. April 2020 in Sersheim muss leider abgesagt werden

Zum Schutz vor der Übertragung einer Corona-Infektion auf Spender und ehren- wie hauptamtlichen Mitarbeiter sind bei der Durchführung der Blutspendetermine besondere Maßnahmen erforderlich.

Neben der Befragung jedes Spendewiligen, etwa zu Aufenthalten in Risikogebieten, nach Kontakt mit Infizierten, einer Temperaturmessung und ausreichender Händedesinfektion vor dem Einlass, müssen in den genutzten Räumlichkeiten ein ausreichender Sicherheitsabstand zwischen den Spendern, aber auch zu den Mitarbeitern, möglich sein.

Diese Voraussetzungen kann der DRK-Blutspendedienst beim traditionellen Blutspendetermin in Sersheim am 02.04.2020 aufgrund der räumlichen Gegebenheiten nicht sicherstellen. Der Termin muss daher abgesagt werden.

Das DRK organisiert aktuell zentrale, mehrtägige Blutspendetermine unter optimierten Bedingungen. Da Blutspenden für Patienten weiterhin lebenswichtig sind, bittet sie der Blutspendedienst alternative Blutspendetermine wahrzunehmen.
Bestehende und alternative Termine sowie Informationen zur Blutspende finden Sie unter www.blutspende.de oder über das Servicetelefon 0800 11 949 11

Das Jugendhaus und die Schulsozialarbeit informiert

Wir sind für euch da!
Da die Schule und unser Jugendhaus bezüglich der aktuellen Lage leider noch mindestens bis zum 19. April geschlossen sind, wollen wir trotzdem für Euch und Eure Anliegen da sein. In solchen Zeiten müssen wir alle Solidarität und Flexibilität zeigen. Aus diesem Grund sind wir für Euch telefonisch unter der Telefon-Nr. 07042 372 199 von 10-18 Uhr werktags (Montag bis Freitag) erreichbar, um euch bei Problemen, Fragen oder dem Kampf gegen die Langeweile zu unterstützen ;-)
Auch für Eure Eltern stehen wir zur Verfügung, falls Ihr Ratschläge oder spielerischen Input für Eure Kinder benötigt.
Bleibt gesund und passt auf Euch auf!
Euer Juha - Team

Betrüger unterwegs

Leider nutzen manche Leute die Angst der Bevölkerung. Sie gehen in Schutzkleidung mit Mundschutz von Haus zu Haus und geben sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes aus. Bitte passen Sie auf sich auf und lassen Sie diese Leute nicht ins Haus. Das Gesundheitsamt hat KEINE Kapazitäten um Bürger ohne Vorwarnung im eigenen Heim zutesten!!

Bürgerschaftliches Engagement: Einkaufshilfe

Liebe Sersheimerinnen, liebe Sersheimer, erfreulicherweise haben wir auf unseren gestrigen (untenstehenden) Aufruf, schwächeren, kranken oder älteren Mitmenschen zu helfen, bereits einige Rückmeldungen bekommen. Deshalb scheuen Sie sich nicht, wenn Sie Hilfe beim Einkaufen benötigen, sich an die Gemeinde Sersheim unter T: 07042 372 121 oder per E-Mail an gemeinde@sersheim.de zu wenden. Wir vermitteln die Einkaufshilfe gerne für Sie. Bitte geben Sie diese Information auch an Hilfsbedürftige in Ihrem Umfeld oder in Ihrer Nachbarschaft weiter, die wir über die sozialen Medien nicht erreichen können.  Wir freuen uns auch über weitere Hilfsangebote. Ihr Jürgen ScholzBürgermeister

Rathaus und VES-Büro für Publikumsverkehr geschlossen

Das Rathaus und das VES-Büro bleiben aus aktuellem Anlass vorläufig für den Publikumsverkehr geschlossen.
In dringenden Fällen melden Sie sich bitte unter Tel.: 07042 372 0 oder Sie benutzen den Apparat im Rathaus-Foyer und wählen die Nebenstelle T: 110.
Gerne können Sie auch per Mail: gemeinde@sersheim.de mit uns Kontakt aufnehmen. Ihr Anliegen wird schnellstmöglich beantwortet.

Das VES-Kundenbüro erreichen Sie zu den gewohnten Öffnungszeiten unter der Tel.: 07042 372-177 oder per Mail: kundenbuero@ves-sersheim.de.

Wir bitten um Verständnis.
 
Ihre Gemeinde Sersheim

Wasser auf dem Friedhof

Der Bauhof wird am Dienstag, 24.03.2020 die Brunnen auf dem Sersheimer Friedhof aktivieren.
Bitte beachten Sie, dass wir aus aktuellen und hygienischen Gründen KEINE Gießkannen auf dem Friedhof zur Verfügung stellen werden. Bitte bringen Sie ihre eigenen Kannen mit.

Nachverkauf Holzversteigerung

Am 14.03.2020 fand der alljährliche Holzverkauf statt. Rund 135 Festmeter Brennholz und 31 Festmeter Flächenlose wurden am Samstag versteigert. Los Nr. 227 mit 2,86 fm ist bisher nicht verkauft.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Hartmann (Telefon: 07042 372-147, Email: Hartmann@sersheim.de).
Los Nr. 227 (92,9 KiB)
Lageplan Merzental (1,124 MiB)

ÖPNV: Aktuelle Situation durch Corona-Virus

Wegen der Schließung der Schulen und wegen des steigenden Krankenstands beim Fahrpersonal wird seit Dienstag, 17. März 2020 "nur noch" nach Ferienfahrplan gefahren. Somit fallen nach aktuellem Stand die speziell auf den Schülerverkehr ausgerichteten Fahrten (im Fahrplan mit "S" bezeichneten Fahrten) im regionalen Busverkehr im genanntem Zeitraum aus. Aufgrund der dynamischen Entwicklung der Situation sind weitere Einschränkungen im Verkehrsangebot nicht ausgeschlossen.
Das aktuelle Verkehrsangebot können Sie der Homepage des VVS unter http://www.vvs.de/coronavirus/ entnehmen. Die geänderten Fahrzeiten sind auch in der Fahrplanauskunft des VVS unter https://www3.vvs.de/mng/#!/XSLT_TRIP_REQUEST2@init?language=de hinterlegt.

Gemeindeentwicklung Sersheim 2019 - 2035

Broschüre des Gemeindeentwicklungskonzeptes (14,58 MiB)

Nahwärmeversorgung – Integriertes Quartierskonzept

Nahwärmeversorgung – Integriertes Quartierskonzept (10,853 MiB)

Sanierung der Talstraße

Die Sanierung der Talstraße erfolgt ab 13.05.2019 durch die Firma ATS aus Markgröningen. mehr Für die Beeinträchtigungen während der Bauphase bittet die Gemeindeverwaltung um Ihr Verständnis.

Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre von persönlichen Daten

Sie haben die Möglichkeit im Melderegister eine Übermittlungssperre Ihrer Daten eintragen zu lassen. Füllen Sie dazu unten aufgeführtes Formular aus und senden Sie es im Original und unterschrieben an die Gemeindeverwaltung.
Der Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten gilt nicht in jedem Fall. Sollten Sie eine Übermittlungssperre beantragen wollen, empfehlen wir ausdrücklich vorab die Hinweise zum Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten durchzulesen.

Hinweis (123,7 KiB)
Formular (255,1 KiB)

Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie Sersheim“

Der Sersheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.09.2018 beschlossen, der Firma GPP Produkt GmbH, Hannover, den Auftrag zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf regelbare LED Beleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ zu erteilen.
Die Erteilung des Auftrags an die Firma GPP Produkt GmbH in Hannover erfolgte aufgrund der technischen Beurteilung nach den in der Ausschreibung genannten Wertungskriterien. Die Auftragssumme beträgt 39.484,20 €.
Die Ausführungsfrist zur Sanierung der Straßenbeleuchtung beläuft sich von 01.10. – 30.11.2018. In diesem Zeitraum finden die Sanierungsmaßnahmen bzw. Austausch der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ statt. mehr

Bodenrichtwerte

mehr

Interaktive Hochwassergefahren und -risikokarte für die Gemeinde Sersheim

Zur Karte

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.