Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag
Uhrzeit
Montag
8.00-12.30 Uhr
Dienstag
8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag
8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag
8.00-12.00 Uhr

Veranstaltungen

Aktuelles

Infoveranstaltung ÖPNV

Die Veranstaltung ist am 18.03.2020 von 19:00 bis 21:00 Uhr in der Aula des Stromberg Gymnasiums (Nebenweg 1, 71665 Vaihingen/Enz)
Referent: Prof. (apl.) Dr. Uwe Lahl, Ministerialdirektor im Verkehrsministerium Baden-Württemberg
Moderation: Stefanie Seemann und Markus Rösler
Veranstalter*rinnen: Stefanie Seemann, Dr. Markus Rösler sowie der GRÜNE Ortsverband Vaihingen/Enz und Umgebung
weitere Infos zur Veranstaltung

Sperrung Schloßstraße

In der Schloßstraße beginnen die Bauarbeiten an dem Neubau des Mehrfamilienhauses auf dem alten Feuerwehrareal.
Eine Vollsperrung für den Verkehr wird ab 6. Februar 2020 eingerichtet.
mehr

Gemeindeentwicklung Sersheim 2019 - 2035

Broschüre des Gemeindeentwicklungskonzeptes (14,58 MiB)

Nahwärmeversorgung – Integriertes Quartierskonzept

Nahwärmeversorgung – Integriertes Quartierskonzept (10,853 MiB)

Brennholzverkauf 2020

Der diesjährige Brennholzverkauf der Gemeinde Sersheim wird am Samstag, 14.03.2020 im Gemeindewald, Distrikt Meeren, bei der Sersheimer Waldhütte (Glattbacher Weg) stattfinden. Der Beginn der Holzversteigerung wird auf 10.00 Uhr angesetzt.
Zum Verkauf kommen ca. 120 fm Brennholz lang (Nr. 501-512 im Distr. 5 Meeren am Meerenweg, Nr. 200-236 im Distr. 2 Merzental am Merzentalsträßchen) und 10 Flächenlose (Nr. 1-8 im Distr. 2 Merzental und Nr. 10-11 im Distr. 5 Meeren):

Brennholz lang 2020 (170 KiB)
Flächenlose 2020 (70,5 KiB)
Lageplan Distrikt Meeren (1,157 MiB)
Lageplan Distrikt Merzental (1,124 MiB)
Lageplan Übersicht gesamt (1,316 MiB)
Brennholzmerkblatt (151 KiB)

Im Merzental werden voraussichtlich noch Polter mit BL Kiefer hinzukommen. Die endgültigen Listen sind ab 06.03.2020 abrufbar.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Hartmann (Telefon: 07042 372-147, Email: Hartmann@sersheim.de).

Bitte beachten Sie, dass die Aufarbeitung von Flächenlosen und Brennholz lang nur noch mit einem Sachkundenachweis über einen erfolgreich absolvierten Motorsägenlehrgang erlaubt ist. Der Schein ist bei der Aufarbeitung mitzuführen und auf Verlangen dem Förster vorzuzeigen.

Parkplatz am Dorfgraben

Ab dem 21. Januar 2020 steht der Parkplatz am Dorfgraben als öffentlicher Parkplatz nicht mehr zur Verfügung.
Der Grund hierfür ist, dass die Fläche dem Neubau in der Schloßstraße zugeordnet ist und zukünftig in privater Nutzung steht.
Die Gemeindeverwaltung bittet um Beachtung.

Sersheimer Musikus

Präsentation (2,11 MiB)des Musik-Konzeptes für Sersheimer Kinder

Sanierung der Talstraße

Die Sanierung der Talstraße erfolgt ab 13.05.2019 durch die Firma ATS aus Markgröningen. mehr Für die Beeinträchtigungen während der Bauphase bittet die Gemeindeverwaltung um Ihr Verständnis.

Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre von persönlichen Daten

Sie haben die Möglichkeit im Melderegister eine Übermittlungssperre Ihrer Daten eintragen zu lassen. Füllen Sie dazu unten aufgeführtes Formular aus und senden Sie es im Original und unterschrieben an die Gemeindeverwaltung.
Der Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten gilt nicht in jedem Fall. Sollten Sie eine Übermittlungssperre beantragen wollen, empfehlen wir ausdrücklich vorab die Hinweise zum Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten durchzulesen.

Hinweis (123,7 KiB)
Formular (255,1 KiB)

Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie Sersheim“

Der Sersheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.09.2018 beschlossen, der Firma GPP Produkt GmbH, Hannover, den Auftrag zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf regelbare LED Beleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ zu erteilen.
Die Erteilung des Auftrags an die Firma GPP Produkt GmbH in Hannover erfolgte aufgrund der technischen Beurteilung nach den in der Ausschreibung genannten Wertungskriterien. Die Auftragssumme beträgt 39.484,20 €.
Die Ausführungsfrist zur Sanierung der Straßenbeleuchtung beläuft sich von 01.10. – 30.11.2018. In diesem Zeitraum finden die Sanierungsmaßnahmen bzw. Austausch der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ statt. mehr

Bodenrichtwerte

mehr

Interaktive Hochwassergefahren und -risikokarte für die Gemeinde Sersheim

Zur Karte

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.