Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag
Uhrzeit
Montag
8.00-12.30 Uhr
Dienstag
8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag
8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag
8.00-12.00 Uhr

Wetter

Aktuelles

Freie Stellen bei der Gemeinde Sersheim

Betreuungskraft für die Kernzeitbetreuung in der Hofäckerschule (6 KiB)

Ausbildungsplätze (7,6 KiB)

Breitbandausbau in Sersheim ist auf dem Weg

Die Deutsche Telekom baut Ihr Netz in Sersheim aus. Der Ausbau hat vor den Sommerferien begonnen. Ziel der Arbeiten ist es, die Gemeinde Sersheim an das schnelle Internet, also an die Datenautobahn, anzubinden. mehr

Straßenbauarbeiten in der Königsberger Straße

Die Sanierung der Königsberger Straße wird durch Firma ATS aus Markgröningen durchgeführt. Die Arbeiten beginnen nach den Schulferien ab 12.9.2018. Bis zum voraussichtlichen Wintereinbruch werden die Leitungsbauarbeiten – Wasser, Gas und Strom – abgeschlossen. Witterungsbedingt folgen dann Anfang 2019 die Straßenbauarbeiten.
 
Die betroffenen Anwohner werden gesondert durch ein Einwurfschreiben in die Briefkästen von der Firma ATS informiert.

Vollsperrung der K1638 (Sersheim-Hohenhaslach)

Ab dem 12.09.2018 wird der Fachbereich Forsten des Landratsamts Ludwigsburg Baumfällarbeiten entlang der K1638 (Sersheim-Hohenhaslach) durchführen. Hierzu ist eine Vollsperrung für den Verkehr notwendig. Im Anschluss (ab dem 17.09.2018) wird dann die Fahrbahndecke erneuert, so dass die Sperrung bis 26.10.2018 bestehen bleibt.
Eine Umleitung über Sachsenheim ist ausgeschildert.

Bebauungsplan "Schöllbrunnen"

Erneute verkürzte öffentliche Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplans „Schöllbrunnen“, gemäß § 4 a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) Der Gemeinderat der Gemeinde Sersheim hat am 20.09.2018 in öffentlicher Sitzung über die Anregungen aus der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung beraten. Auf Grund der Änderungen wurde der Änderungsentwurf des Bebauungsplans ‚Schöllbrunnen‘ und der zusammen mit ihm aufgestellten örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, diesen nach § 4 a Absatz 3 BauGB erneut verkürzt öffentlich auszulegen.Der Planbereich wird begrenzt durch den unten abgedruckten Lageplan.Der Entwurf des Bebauungsplans wird mit Begründung vom 04. Oktober 2018 bis einschließlich 19. Oktober 2018 (Auslegungsfrist) im Rathaus Sersheim, Rathausfoyer während den üblichen Öffnungszeiten öffentlich ausgelegt.Die Bekanntmachung sowie der Entwurf, Begründung und Anlagen können auch über die Homepage der Gemeinde Sersheim – www.sersheim.de - abgerufen werden.Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen zu den geänderten bzw. ergänzten Teilen abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.Ferner wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag auf Normenkontrolle nach § 47 VwGO unzulässig ist, wenn mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.
Lageplan (410,4 KiB)
Textteil (398,1 KiB)
Begründung  (328,6 KiB)spezielle artenschutzrechtliche Prüfung  (633,8 KiB)Vorerkundung der geologischen und hydrogeologischen Verhältnisse für die Erschließung des Baugebietes „Schöllbrunnen“ (2,774 MiB)

Bebauungsplan "Sanierungsgebiet Vaihinger Straße, 1. Änderung"

Erneute verkürzte öffentliche Auslegung des Entwurfs des Bebauungsplans „Sanierungsgebiet Vaihinger Straße, 1. Änderung“, gemäß § 4 a Abs. 3 Baugesetzbuch (BauGB) Der Gemeinderat der Gemeinde Sersheim hat am 20.09.2018 in öffentlicher Sitzung über die Anregungen aus der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung beraten. Auf Grund der Änderungen wurde der Änderungsentwurf des Bebauungsplans ‚Sanierungsgebiet Vaihinger Straße, 1. Änderung‘ und der zusammen mit ihm aufgestellten örtlichen Bauvorschriften gebilligt und beschlossen, diesen nach § 4 a Absatz 3 BauGB erneut verkürzt öffentlich auszulegen. Der Planbereich wird begrenzt durch den unten abgedruckten Lageplan. Der Entwurf des Bebauungsplans wird mit Begründung vom 04. Oktober 2018 bis einschließlich 19. Oktober2018 (Auslegungsfrist) im Rathaus Sersheim, Rathausfoyer während den üblichen Öffnungszeiten öffentlich ausgelegt. Die Bekanntmachung sowie der Entwurf, Begründung und Anlagen können auch über die Homepage der Gemeinde Sersheim – www.sersheim.de - abgerufen werden. Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen zu den geänderten bzw. ergänzten Teilen abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können. Ferner wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag auf Normenkontrolle nach § 47 VwGO unzulässig ist, wenn mit ihm nur Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.Lageplan  (419 KiB)Textteil  (324,5 KiB)Begründung  (254,2 KiB)Artenschutzrechtliche Relevanzuntersuchung  (465 KiB)

Interaktive Hochwassergefahren und -risikokarte für die Gemeinde Sersheim

Zur Karte

Der Waldspielplatz ist neu gestaltet

Der Waldspielplatz am Kriegerdenkmal wurde in den vergangenen Wochen neu gestaltet. Die Firma Starkholz aus Eberdingen hat für unsere Kinder und Jugendlichen eine Seilbahn, eine Wippe, eine Schaukel und einen großen Balancierkletterparcours aufgebaut. Bei den Spielgeräten wurde die Holzart Robinie verwendet. Unser Bauhof kümmerte sich um die Erdarbeiten und hat den notwendigen Fallschutz aufgebracht. Wir danken allen Beteiligten für die gut gelungene Arbeit und wünschen allen Sersheimerinnen und Sersheimern viel Spaß beim Klettern und Spielen.

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.