Sie sind hier: Startseite

Öffnungszeiten Rathaus

Am Donnerstag, den 1. Juli öffnet das Rathaus wieder temporär die Türen: Dienstags von 15.00 – 18.30 Uhr und Donnerstags von 8.00 – 12.00 Uhr
An diesen Tagen benötigen Sie KEINEN Termin und KEINEN Test. Es gelten die gängigen Abstands- und Hygieneregeln.
An den verbleibenden Wochentagen vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der/dem zuständigen Mitarbeiter*in.

Corona-Testzentrum

Interkommunales Schnelltestzentrum in der Alten Kelter schließt ab Donnerstag, 23.09.2021
Das Interkommunale Schnelltestzentrum Oberriexingen-Sersheim stellt am Donnerstag, 23.09.2021 bis auf weiteres seinen Betrieb ein. Personen, die weiterhin einen Antigen-Schnelltest benötigen, sollten auf die Corona-Teststationen in den umliegenden Kommunen, Arztpraxen oder Apotheken ausweichen.
Die letzte Möglichkeit, sich vor Ort einem Antigenschnelltest zu unterziehen, ist am Mittwoch zwischen 17:30 Uhr und 18:30 Uhr in der Alten Kelter in Oberriexingen.
Weitere Informationen unter www.oberriexingen.de

Schild "Zur Info"

Wasserentnahmestelle in der Lindenstraße

Es besteht jedes Jahr ab ca. April bis Ende Oktober die Möglichkeit, an der Wasserstelle in der Lindenstraße, Wasser zu beziehen. Dafür kann man sich auf dem Rathaus in der Finanzabteilung, Zimmer 40, gegen Kaution und Kostenersatz einen Vierkantschlüssel holen. mehr

Schild "Ausrufezeichen"

Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre von persönlichen Daten

Sie haben die Möglichkeit im Melderegister eine Übermittlungssperre Ihrer Daten eintragen zu lassen. Füllen Sie dazu unten aufgeführtes Formular aus und senden Sie es im Original und unterschrieben an die Gemeindeverwaltung.
Der Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten gilt nicht in jedem Fall. Sollten Sie eine Übermittlungssperre beantragen wollen, empfehlen wir ausdrücklich vorab die Hinweise zum Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten durchzulesen.

Hinweis (123,7 KiB)
Formular (255,1 KiB)

Straßenlaterne

Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie Sersheim“

Der Sersheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.09.2018 beschlossen, der Firma GPP Produkt GmbH, Hannover, den Auftrag zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf regelbare LED Beleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ zu erteilen.
Die Erteilung des Auftrags an die Firma GPP Produkt GmbH in Hannover erfolgte aufgrund der technischen Beurteilung nach den in der Ausschreibung genannten Wertungskriterien. Die Auftragssumme beträgt 39.484,20 €.
Die Ausführungsfrist zur Sanierung der Straßenbeleuchtung beläuft sich von 01.10. – 30.11.2018. In diesem Zeitraum finden die Sanierungsmaßnahmen bzw. Austausch der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ statt. mehr

Karte mit Bodenrichtwerten

Bodenrichtwerte

mehr

Hochwasser

Interaktive Hochwassergefahren und -risikokarte für die Gemeinde Sersheim

Zur Karte

Straßenschäden

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

CORONA

Alle Infos, Verordnungen und Wissenswertes...

Bundestags-wahl 2021

Alles zur Bundestagswahl am 26.09.2021

www.bundeswahlleiter.de

Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

nur nach Terminvereinbarung
Mitarbeiterverzeichnis

Logo VES mit Link zur Homepage
Logo Gewerbepark Eichwald mit Link zur Homepage