Sie sind hier: Startseite

Sersheimer Weihnachtszauber

Um auch die Wünsche von Kindern in Erfüllung gehen zu lassen, deren Eltern nur über ein geringes Einkommen verfügen, findet die Weihnachtsaktion "Sersheimer Weihnachtszauber" auch dieses Jahr statt. Alle Sersheimer Kinder und Jugendliche der betroffenen Familien, die Leistungen nach SGB II und AsylbLG beziehen, durften einen Weihnachtswunsch bis zu einem Wert von maximal 20,00 € bei der Gemeinde Sersheim einreichen.
 
Auf Grund der aktuellen Situation werden die Weihnachtswünsche nicht im Rathaus ausgehängt sondern können von Ihnen online angeschaut und ausschließlich telefonisch bei Frau Lang (07042 - 372 120) reserviert werden.
 
Die Liste mit den Weihnachtswünschen finden Sie HIER (163,3 KiB)

Beschlüsse aus der Ministerpräsidentenkonferenz vom 25.11.2020

In der Ministerpräsidentenkonferenz vom 25.12.2020 wurden die bestehenden Beschlüsse verlängert und weitere Maßnahmen eingeführt. Anbei die Beschlüsse im Wortlaut (148,4 KiB) und in der Zusammenfassung (103,2 KiB).
 

Sprechzeiten Rathaus ab 22.10.2020

Das Rathaus wird aus aktuellem Anlass ab Donnerstag, 22.10.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Besuche sind nur nach Terminvergabe und unter den geltenden Hygienevorschriften (146,4 KiB) möglich.
Der Rathausbetrieb geht ganz normal weiter – viele Anliegen können auch auf dem telefonischen, digitalen oder postalischen Weg erledigt werden.
Die jeweiligen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte der Mitarbeiterübersicht.
In dringenden Fällen melden Sie sich bitte unter Tel.: 07042 372 0.

Gerne können Sie auch per Mail: gemeinde@sersheim.de mit uns Kontakt aufnehmen. Ihr Anliegen wird schnellstmöglich beantwortet.

Wir bitten um Verständnis.
Ihre Gemeinde Sersheim 

Bürgerschaftliches Engagement: Sersheim hilft!

Auf unseren Aufruf an die Sersheimer Einwohnerschaft, Einkaufshilfen anzubieten, haben wir erfreulicherweise zahlreiche Rückmeldungen bekommen.
Deshalb möchten wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen, dass Sie sich gerne an die Gemeinde Sersheim wenden können, wenn Sie Hilfe beim Einkaufen von Lebensmitteln oder Medikamenten sowie Hilfe rund um den Haushalt benötigen (auch bei Betreuung und Versorgung von Haustieren). Wir vermitteln Ihnen dann gerne einen Kontakt.

Scheuen Sie sich nicht und melden Sie sich bei der Gemeinde unter der Telefonnummer 07042 372 121 oder per E-Mail an: gemeinde@sersheim.de.

Geben Sie diese Information bitte auch an Hilfsbedürftige in Ihrem Umfeld oder in Ihrer Nachbarschaft weiter.

Wir wünschen Ihnen in dieser schwierigen Zeit alles Gute und bleiben Sie gesund.
Gemeindeverwaltung Sersheim
 

Corona-Updates

Aktuelle Zahlen zu Covid-19-Fällen innerhalb des Landkreises Ludwigsburg werden auf dem Dashboard des Landratsamtes dargestellt.

Bürgermeister Jürgen Scholz informiert in regelmäßigen Abständen über die aktuelle Lage in der Coronakrise.
Alle Updates finden sie auch auf unserer Facebook-Seite.

Vergabe eines Bauplatzes im Baugebiet „Schöllbrunnen“

Im Baugebiet „Schöllbrunnen“ steht der Bauplatz Nr. 23, Fichtenweg 2/1, zum Verkauf. Das Grundstück kann mit einer Doppelhaushälfte bebaut werden.
Die Bewerbungsunterlagen sowie weitere Informationen erhalten Sie hier:
Bewerbungsbogen (810,9 KiB)
Unterlagen "Fichtenweg 2/1" (6,127 MiB)

Eichwald: Radweg gesperrt

Der Radweg parallel zur Umgehungsstraße Sachsenheim – Sersheim im Abschnitt Radwegebrücke Sersheim bis Regenrückhaltebecken Süd (Höhe Gebäude Porsche) wird wegen einer Baustelle ab 04.11.2020 (vorerst voraussichtlich bis Weihnachten) gesperrt. Die Umleitung erfolgt gemäß Plan (835 KiB) über die offizielle Radwegeführung.

Baumaßnahmen im Bereich Talstraße, Sedanstraße, Canaleser Straße und Schloßstraße

Für die Arbeiten zur Sanierung der Straße, der Versorgungsleitungen und der Neugestaltung des Marktbereichs ist eine bauliche Maßnahme in der Zeit ab 15.06.2020 für die Dauer von insgesamt ca. 18 Monaten erforderlich. Die Tiefbauarbeiten werden von der Firma ATS GmbH im Auftrag der Gemeinde Sersheim und der VES durchgeführt.
Weitere Informationen (110,7 KiB)


Baustellenfahrplan Buslinie 578 (41,3 KiB)

Kirschenbaum

Obsternte in Sersheim

Einige Kommunen haben schon das Projekt „Obst zum Selberpflücken“ gestartet und diesem möchten wir uns gerne anschließen.
Die Botschaft, die dahinter steckt ist, dass Bewirtschafter die ihr Obst aus verschiedenen Gründen nicht selbst ernten können, anderen damit die Erlaubnis geben, dieses zu pflücken. Dasselbe gilt auch für Bäume auf Gemeindegrundstücken.
Mit diesem Projekt möchten wir dem entgegenwirken, dass das Obst liegen bleibt und verfault.
Mit einem gelben Band, das am besten am Stammbereich angebracht wird, wird signalisiert, dass das Obst dieses Baumes geerntet werden darf. Alles andere ist Diebstahl und kann vom Besitzer des Grundstücks zur Anzeige gebracht werden.
Die gelben Markierungsbänder werden ab sofort bei uns im Rathaus – Bürgerbüro - bereitgestellt. Übrigens sind die Bänder umweltschonend und zerfallen nach 1 - 2 Jahren.

Internetkabel

Information zu den Baustellen der Telekom in Sersheim

Die Telekom hat bereits im vergangenen Jahr mit dem Internetausbau in Sersheim begonnen. Sie fragen sich sicher, warum die Arbeiten immer noch nicht abgeschlossen sind? Die Gemeindeverwaltung wundert dies auch! 
mehr

Schild "Ausrufezeichen"

Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre von persönlichen Daten

Sie haben die Möglichkeit im Melderegister eine Übermittlungssperre Ihrer Daten eintragen zu lassen. Füllen Sie dazu unten aufgeführtes Formular aus und senden Sie es im Original und unterschrieben an die Gemeindeverwaltung.
Der Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten gilt nicht in jedem Fall. Sollten Sie eine Übermittlungssperre beantragen wollen, empfehlen wir ausdrücklich vorab die Hinweise zum Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten durchzulesen.

Hinweis (123,7 KiB)
Formular (255,1 KiB)

Straßenlaterne

Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie Sersheim“

Der Sersheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.09.2018 beschlossen, der Firma GPP Produkt GmbH, Hannover, den Auftrag zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf regelbare LED Beleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ zu erteilen.
Die Erteilung des Auftrags an die Firma GPP Produkt GmbH in Hannover erfolgte aufgrund der technischen Beurteilung nach den in der Ausschreibung genannten Wertungskriterien. Die Auftragssumme beträgt 39.484,20 €.
Die Ausführungsfrist zur Sanierung der Straßenbeleuchtung beläuft sich von 01.10. – 30.11.2018. In diesem Zeitraum finden die Sanierungsmaßnahmen bzw. Austausch der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ statt. mehr

Karte mit Bodenrichtwerten

Bodenrichtwerte

mehr

Hochwasser

Interaktive Hochwassergefahren und -risikokarte für die Gemeinde Sersheim

Zur Karte

Straßenschäden

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

CORONA

Alle Infos, Verordnungen und Wissenswertes...

Schneller Überblick über die Neuerungen der CoronaVO (681 KiB)

Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag Uhrzeit
Montag 8.00-12.30 Uhr
Dienstag 8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag 8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag 8.00-12.00 Uhr
Link zum Ratsinformationssystem
Logo VES mit Link zur Homepage
Logo Gewerbepark Eichwald mit Link zur Homepage