Sie sind hier: Startseite

Allgemeinverfügung des Landkreises Ludwigsburg

Die neue Allgemeinverfügung (1,367 MiB) gilt ab 21.10.2020 und setzt die vorhergehende außer Kaft.

Sprechzeiten Rathaus ab 22.10.2020

Das Rathaus wird aus aktuellem Anlass ab Donnerstag, 22.10.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen. Besuche sind nur nach Terminvergabe und unter den geltenden Hygienevorschriften (146,4 KiB) möglich.
Der Rathausbetrieb geht ganz normal weiter – viele Anliegen können auch auf dem telefonischen, digitalen oder postalischen Weg erledigt werden.
Die jeweiligen Ansprechpartner entnehmen Sie bitte der Mitarbeiterübersicht.
In dringenden Fällen melden Sie sich bitte unter Tel.: 07042 372 0.

Gerne können Sie auch per Mail: gemeinde@sersheim.de mit uns Kontakt aufnehmen. Ihr Anliegen wird schnellstmöglich beantwortet.

Wir bitten um Verständnis.
Ihre Gemeinde Sersheim 

Neue Corona-Verordnungen

Am 15.10.2020 wurde der landesweite Inzidenzwert von 35 überschritten. Dieser liegt jetzt laut den offiziellen Zahlen des LGA bei 38,0. Demnach wäre nach dem Landeskonzept zum Umgang mit einer zweiten SARS-CoV-2-Infektionswelle (Anlage) die sogenannte "kritische Phase" (dritte Pandemiestufe) erreicht. Wir gehen davon aus, dass das Land dementsprechend die Pandemiestufe 3 ausruft. Dies dürfte aufgrund der gestrigen Überschreitung des Inzidenzwertes zeitnah geschehen.Die Pandemiestufe 3 würde folgende Änderungen mit sich bringen:Durch Überschreiten des landesweiten Inzidenzwertes von 35 greifen die Änderungen in der neuen Corona-Verordnung Schule sowie der neuen Corona-Verordnung religiöse Veranstaltungen und Veranstaltungen bei Todesfällen.Corona-VO Schulen: https://km-bw.de/.../Erste%20%C3%84nderungsverordnung... Corona-VO für religiöse Veranstaltungen und Veranstaltungen bei Todesfällen: https://km-bw.de/.../Ablage.../Religioese+Angelegenheiten
Sobald die Landesregierung Baden-Württemberg weitere Änderungen ausgibt, werden wir Sie informieren.

Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung

Maßnahmen bei Pandemiestufe 3 (939,8 KiB)

Vergabe eines Bauplatzes im Baugebiet „Schöllbrunnen“

Im Baugebiet „Schöllbrunnen“ steht der Bauplatz Nr. 23, Fichtenweg 2/1, zum Verkauf. Das Grundstück kann mit einer Doppelhaushälfte bebaut werden.
Die Bewerbungsunterlagen sowie weitere Informationen erhalten Sie hier:
Bewerbungsbogen (810,9 KiB)
Unterlagen "Fichtenweg 2/1" (6,127 MiB)

Baumaßnahmen im Bereich Talstraße, Sedanstraße, Canaleser Straße und Schloßstraße

Für die Arbeiten zur Sanierung der Straße, der Versorgungsleitungen und der Neugestaltung des Marktbereichs ist eine bauliche Maßnahme in der Zeit ab 15.06.2020 für die Dauer von insgesamt ca. 18 Monaten erforderlich. Die Tiefbauarbeiten werden von der Firma ATS GmbH im Auftrag der Gemeinde Sersheim und der VES durchgeführt.
Weitere Informationen (110,7 KiB)


Baustellenfahrplan Buslinie 578 (41,3 KiB)

Kirschenbaum

Obsternte in Sersheim

Einige Kommunen haben schon das Projekt „Obst zum Selberpflücken“ gestartet und diesem möchten wir uns gerne anschließen.
Die Botschaft, die dahinter steckt ist, dass Bewirtschafter die ihr Obst aus verschiedenen Gründen nicht selbst ernten können, anderen damit die Erlaubnis geben, dieses zu pflücken. Dasselbe gilt auch für Bäume auf Gemeindegrundstücken.
Mit diesem Projekt möchten wir dem entgegenwirken, dass das Obst liegen bleibt und verfault.
Mit einem gelben Band, das am besten am Stammbereich angebracht wird, wird signalisiert, dass das Obst dieses Baumes geerntet werden darf. Alles andere ist Diebstahl und kann vom Besitzer des Grundstücks zur Anzeige gebracht werden.
Die gelben Markierungsbänder werden ab sofort bei uns im Rathaus – Bürgerbüro - bereitgestellt. Übrigens sind die Bänder umweltschonend und zerfallen nach 1 - 2 Jahren.

ÖPNV - Öffentlicher Personennahverkehr

Verbesserung des ÖPNV Konzepts auf der Strecke Bietigheim-Bissingen / Vaihingen an der Enz / Mühlacker

Offener Brief (127,7 KiB) an unsere Vertretung im Landtag von Baden-Württemberg

Update (54,3 KiB) 17.06.2020

Internetkabel

Information zu den Baustellen der Telekom in Sersheim

Die Telekom hat bereits im vergangenen Jahr mit dem Internetausbau in Sersheim begonnen. Sie fragen sich sicher, warum die Arbeiten immer noch nicht abgeschlossen sind? Die Gemeindeverwaltung wundert dies auch! 
mehr

Schild "Ausrufezeichen"

Antrag auf Einrichtung einer Übermittlungssperre von persönlichen Daten

Sie haben die Möglichkeit im Melderegister eine Übermittlungssperre Ihrer Daten eintragen zu lassen. Füllen Sie dazu unten aufgeführtes Formular aus und senden Sie es im Original und unterschrieben an die Gemeindeverwaltung.
Der Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten gilt nicht in jedem Fall. Sollten Sie eine Übermittlungssperre beantragen wollen, empfehlen wir ausdrücklich vorab die Hinweise zum Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten durchzulesen.

Hinweis (123,7 KiB)
Formular (255,1 KiB)

Straßenlaterne

Umrüstung der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie Sersheim“

Der Sersheimer Gemeinderat hat in seiner Sitzung am 20.09.2018 beschlossen, der Firma GPP Produkt GmbH, Hannover, den Auftrag zur Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf regelbare LED Beleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ zu erteilen.
Die Erteilung des Auftrags an die Firma GPP Produkt GmbH in Hannover erfolgte aufgrund der technischen Beurteilung nach den in der Ausschreibung genannten Wertungskriterien. Die Auftragssumme beträgt 39.484,20 €.
Die Ausführungsfrist zur Sanierung der Straßenbeleuchtung beläuft sich von 01.10. – 30.11.2018. In diesem Zeitraum finden die Sanierungsmaßnahmen bzw. Austausch der Straßenbeleuchtung im Gebiet „über der Bahnlinie“ statt. mehr

Karte mit Bodenrichtwerten

Bodenrichtwerte

mehr

Hochwasser

Interaktive Hochwassergefahren und -risikokarte für die Gemeinde Sersheim

Zur Karte

Straßenschäden

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

CORONA

Alle Infos, Verordnungen und Wissenswertes...

Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag Uhrzeit
Montag 8.00-12.30 Uhr
Dienstag 8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag 8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag 8.00-12.00 Uhr
Link zum Ratsinformationssystem
Logo VES mit Link zur Homepage
Logo Gewerbepark Eichwald mit Link zur Homepage