Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag
Uhrzeit
Montag
8.00-12.30 Uhr
Dienstag
8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag
8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag
8.00-12.00 Uhr

Wetter

Sie sind hier: Startseite / Gemeinde / Feuerwehr

Freiwillige Feuerwehr Sersheim

Die Feuerwehr ist eine Einrichtung der Gemeinde und dient dem Schutz der Bevölkerung bei Bränden, Hochwasserlagen Unfällen und ähnlichen Ereignissen.

Die Mischung dieser vielfältigen Aufgaben und Anforderungen an die Freiwillige Feuerwehr ist für alle Wehrleute spannend und abwechslungsreich, denn die Einsätze gestalten sich sehr unterschiedlich und stellen die Einsatzabteilung vor immer neue Herausforderungen. Daher ist es von Vorteil, dass die Mitglieder der Feuerwehr aus verschiedensten Berufsgruppen stammen und so ihre vielfältigen Fähigkeiten einbringen können.
 
Kameradschaft, Technikbegeisterung und soziales Engagement – das ist der Mix der den Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr zu etwas ganz Besonderem macht. 
Die Stärke der Einsatzabteilung der Gemeinde liegt zwischen 40 bis 50 Mitgliedern. Neben der Einsatzabteilung gibt es in der Sersheimer Wehr noch eine Jugendfeuerwehr und eine Altersabteilung.
Die Jugendfeuerwehr besteht aus bis zu 15 Jugendlichen, die alle 14 Tage in Übungen an das Thema Feuerwehr herangeführt werden. Die Jugendfeuerwehr stellt somit einen wichtigen Baustein in der Gewinnung des Nachwuchses dar. Aber auch der spätere Einstieg in die Feuerwehr ist problemlos möglich.
 
Bei Fragen zur Aufnahme in die Wehr, zu Einsätzen oder zur Feuerwehr selbst können sehr gerne die unten aufgeführten Mailadressen genutzt werden oder auch der Kontakt über die Gemeindeverwaltung ist möglich.
 
Kommandant:
Lucas Reiber
Reiber@sersheim.de
 
Stv. Kommandant
Thomas Anklam
Anklam@sersheim.de
 
Postanschrift:
Schlossstraße 21
74372 Sersheim
 
Feuerwehrgerätehaus: (keine Postanschrift)
Vaihinger Straße 72
74372 Sersheim

Imagefilm der Kreisfeuerwehr