Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag
Uhrzeit
Montag
8.00-12.30 Uhr
Dienstag
8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag
8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag
8.00-12.00 Uhr

Gemeindliche Einrichtungen am 29.06.2017 ganztags geschlossen

Am Donnerstag, 29.06.2017 sind alle gemeindlichen Einrichtungen sowie das VES-Büro wegen einer innerbetrieblichen Veranstaltung ganztägig geschlossen! Wir bitten um Beachtung!

Straßenbauarbeiten in der Krummhaarstraße und Hölderlinstraße

Die Sanierung des Krummhaarstraße beginnt am 3. Juli 2017. Noch vor den Sommerferien wird der neue Kanal in der Krummhaarstraße verlegt. Mitte August folgen die weiteren Leitungsbaumaßnahmen und die Straßensanierung. Die Sanierung der Hölderlinstraße wird voraussichtlich im September nach den Sommerferien begonnen.
Für die Anwohner besteht die Möglichkeit, ihre Häuser an die Gasversorgung anzuschließen. Es werden die Wasserleitungen ausgetauscht. Ebenfalls werden Stromkabel sowie Leerrohre für eine künftige Breitbandversorgung mit Glasfaserkabeln gelegt.

Die betroffenen Anwohner werden gesondert durch ein Einwurfschreiben in die Briefkästen von der beauftragten Baufirma (KTS, Heilbronn) informiert.
 
Die Zeitdauer der Baumaßnahmen beträgt insgesamt ca. 5 Monate.
 
Wir bitten Sie um Verständnis für die Unannehmlichkeiten in Ihrer Umgebung.
Jürgen Scholz
Bürgermeister

Süderweiterung Gewerbegebiet Eichwald - Erneute Sperrung des Radwegs

Der Radweg parallel zur Umgehungsstraße Sachsenheim-Sersheim wird zwischen der Radwegebrücke Sersheim und der Kreuzung Oberriexinger Straße in Sachsenheim ab dem 19.6.2017 wieder gesperrt.
Durch den anstehenden Ausbau der Kreuzung beim Gewerbepark Eichwald zu einer vierarmigen Kreuzung muss ein Teil des Radweges rückgebaut werden. Eine weitere Nutzung des Radweges ist daher bis Abschluss der Arbeiten – voraussichtlich Mitte September 2017 – nicht möglich.
Die Umleitung erfolgt ab der Radwegebrücke in Sersheim bzw. Kreuzung an der Oberriexinger Straße und wird ausgeschildert.

Bundestagswahl 2017 - Widerspruch gegen die Übermittlung von Daten an Parteien, Wählergruppen u.a. bei Wahlen und Abstimmungen

Gemäß § 50 Absatz 1 Bundesmeldegesetz (BMG) in der seit 1. November 2015 geltenden Fassung darf die Meldebehörde Parteien, Wählergruppen und anderen Trägern von Wahlvorschlägen im Zusammenhang mit Wahlen und Abstimmungen auf staatlicher und kommunaler Ebene in den sechs der Wahl oder Abstimmung vorangehenden Monaten so genannte Gruppenauskünfte aus dem Melderegister erteilen.Die Wahlberechtigten haben das Recht, der Datenübermittlung zu widersprechen. Der Widerspruch kann bei der Gemeinde Sersheim, Schloßstraße 21, 74372 Sersheim eingelegt werden. Bei einem Widerspruch werden die Daten nicht übermittelt. Der Widerspruch gilt bis zu seinem Widerruf.
Muster für den Widerspruch (18,4 KiB)

Vogelgrippe

Infos rund um die Vogelgrippe erhalten Sie auf der Homepage des Landratsamts Ludwigsburg.

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.