Anschrift

Gemeindeverwaltung Sersheim
Schloßstraße 21
74372 Sersheim

Tel.: 07042 / 372 -0
Fax: 07042 / 372 - 111
Mail: gemeinde@sersheim.de

Sprechzeiten

Wochentag
Uhrzeit
Montag
8.00-12.30 Uhr
Dienstag
8.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
Donnerstag
8.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr
Freitag
8.00-12.00 Uhr

Sommerferienprogramm

Hier (1,039 MiB)  können Sie das Sommerferienprogramm herunterladen!

Nutzung von Drohnen

Bei der Gemeindeverwaltung gingen Hinweise ein, dass immer öfter unbemannte Fluggeräte, sogenannte Drohnen, von Personen im Gemeindegebiet benutzt und gesteuert werden. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur hat mit der der Verordnung zur Regelung des Betriebs von unbemannten Fluggeräten vom 30. März 2017 den Aufstieg von unbemannten Luftfahrtsystemen (Drohnen) und Flugmodelle in Deutschland neu geregelt.
Verboten ist
• jegliche Behinderung oder Gefährdung,
• der Betrieb von Drohnen oder Modellflugzeugen in und über sensiblen Bereichen wie Einsatzorten von Polizei und Rettungskräften, Menschenansammlungen, Hauptverkehrswegen, An- und Abflugbereichen von Flugplätzen,
• der Betrieb einer Drohne oder eines Modellflugzeugs mit einem Gewicht von mehr als 0,25 Kilogramm über Wohngrundstücken. Das Gleiche gilt, wenn das Flugobjekt (unabhängig von seinem Gewicht) in der Lage ist, optische, akustische oder Funksignale zu empfangen, zu übertragen oder aufzuzeichnen.

Für Hinweise und Anfragen zur Drohnenbenutzung ist die zuständige Stelle das Regierungspräsidium Stuttgart, Referat 46.2 Luftverkehr und Luftsicherheit und erreichbar unter  bnl@rps.bwl.de oder unter der Rufnummer 0711/904-0.

Die Gemeinde Sersheim wird 1225 Jahre alt

Für die Gemeinde Sersheim ist das Jahr 2017 ein ganz besonderes Jahr, denn in diesem Jahr feiert die Gemeinde ihren 1225. Geburtstag. Zahlreiche Festivitäten, Aktivitäten und Veranstaltungen sind geplant bzw. haben bereits stattgefunden. mehr

Straßenbauarbeiten in der Krummhaarstraße und Hölderlinstraße

Die Sanierung des Krummhaarstraße beginnt am 3. Juli 2017. Noch vor den Sommerferien wird der neue Kanal in der Krummhaarstraße verlegt. Mitte August folgen die weiteren Leitungsbaumaßnahmen und die Straßensanierung. Die Sanierung der Hölderlinstraße wird voraussichtlich im September nach den Sommerferien begonnen.
Für die Anwohner besteht die Möglichkeit, ihre Häuser an die Gasversorgung anzuschließen. Es werden die Wasserleitungen ausgetauscht. Ebenfalls werden Stromkabel sowie Leerrohre für eine künftige Breitbandversorgung mit Glasfaserkabeln gelegt.

Die betroffenen Anwohner werden gesondert durch ein Einwurfschreiben in die Briefkästen von der beauftragten Baufirma (KTS, Heilbronn) informiert.
 
Die Zeitdauer der Baumaßnahmen beträgt insgesamt ca. 5 Monate.
 
Wir bitten Sie um Verständnis für die Unannehmlichkeiten in Ihrer Umgebung.
Jürgen Scholz
Bürgermeister

Süderweiterung Gewerbegebiet Eichwald - Erneute Sperrung des Radwegs

Der Radweg parallel zur Umgehungsstraße Sachsenheim-Sersheim wird zwischen der Radwegebrücke Sersheim und der Kreuzung Oberriexinger Straße in Sachsenheim ab dem 19.6.2017 wieder gesperrt.
Durch den anstehenden Ausbau der Kreuzung beim Gewerbepark Eichwald zu einer vierarmigen Kreuzung muss ein Teil des Radweges rückgebaut werden. Eine weitere Nutzung des Radweges ist daher bis Abschluss der Arbeiten – voraussichtlich Mitte September 2017 – nicht möglich.
Die Umleitung erfolgt ab der Radwegebrücke in Sersheim bzw. Kreuzung an der Oberriexinger Straße und wird ausgeschildert.

Schadensmeldung für Schäden in der Gemeinde Sersheim

Das Formular zur Schadensmeldung finden Sie zum Ausdrucken hier oder online hier.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe.